Hochschul-Didaktik & mehr

 

 

Schon jetzt sind Studentenbetreuung und „gute Lehre“ Qualitätskriterien und entscheiden mit über Image und Zukunft von Studiengängen, Hochschulen und Universitäten. Deshalb wollen Sie in die Lehre Ihrer Professoren und Dozenten investieren, die Gremienarbeit optimieren und zwischendurch attraktive Info-Veranstaltungen durchführen.

 

 

 

Dozententraining für einen Studiengang

 

Dozententrainings für einen Studiengang (oder eine Fächer-Kombination) bieten doppelten Nutzen: Sie optimieren die Lehre und sie bringen die Lehrenden miteinander ins Gespräch. Das dient auch dem Team-Spirit.

 

 

DIZ: Didaktik-Zentrum für Fachhochschulen in Bayern

 

Das DIZ in Ingolstadt bietet ein breites Fortbildungs-Programm für Hochschuldozenten, z.B. Workshops zur Studiengangs-Entwicklung, Methoden- und Medien-Module, Angebote für MINT-Fächer. Wir sind stolz darauf, dass wir WUPs seit Jahren bei DIZ-Angeboten mitwirken.
www.diz-bayern.de

 

 

„Ernst-Otto-Fischer Preis“ für innovative Lehre

 

Unser WUP-NETZWERK-PARTNER Dr. Carsten Rohr (Jahrgang 1980) ist Physiker an der TU München. Er betreut dort die Bachelors des Studiengangs Physik. 2013 bekam er von der TU München dafür den „Ernst-Otto-Fischer Preis für innovative Lehre“. Gratulation.

 

 

Wir pflegen Hochschul-Kontakte und leiten Blockseminare für Studierende und Postgraduierte an Hochschulen (Augsburg), Universitäten (Augsburg, München, Krems) und an der TU München.

 

 

Hochschul-Vergangenheit?
Carsten Rohr berät Studierende
Carsten Rohr berät Studierende

ANSPRECHPARTNER

 

Susanne POLEWSKY

+49-(0)8151-979757    polewsky@wup.info

 

Dr. Hermann WILL

+49-(0)8151-979744

wup@wup.info